18. September

Unser Glaube ist der Sieg, der die Welt überwunden hat. 1.Johannes 5,4

So sehen Sieger aus.

Wir lieben die Sieger. 2016 war ein Jahr mit 2 großen Sportereignissen. Kaum etwas anderes bekommt soviel mediale Aufmerksamkeit wie die Fußballweltmeisterschaft und die Olympischen Spiele. Wir lieben es, die Sportler miteinander kämpfen zu sehen, wir lieben es, wenn sich am Ende – am besten ganz knapp und ganz zum Schluss – einer durchsetzt. Es ist so schön zu sehen, wenn jemand für eine manchmal jahrelange Trainingsquälerei einige Minuten ganz oben stehen darf. Herausgehoben aus der Masse, und eingetragen in eine ewige Bestenliste. Und man stellt sich vor wie es wohl sein muss, wenn man dort oben steht…

Jeder der glaubt, dass Jesus der Christus ist, stammt von Gott. So fängt der Gedankenkreis an, aus dem der obige Satz entnommen ist. Nochmal:
JEDER!
Nicht nur die, die sich am Schluss durchsetzen.
Nicht nur die, die am härtesten trainiert haben.
Nicht nur die, die besser sind als alle anderen.

Jeder der glaubt stammt von Gott. Und wer von Gott stammt besiegt die Welt. Und der Sieg ist:
der Glaube. Punkt. Ganz einfach der Glaube, dass Jesus der Christus ist. Gott will, dass alle Menschen Sieger sind. Schließlich hat ER sie ja auch geschaffen, und ER schafft keine Verlierer.
Diese Woche kannst du dich mal jeden Tag und jede Stunde als Sieger fühlen – wenn du glaubst – egal was passiert. Egal was du tust oder unterlässt. Schau jetzt mal in den Spiegel.

So sehen Sieger aus!
AL

Advertisements