Kuschelstunde

cropped-bettina.jpgMein Mann ist zwei Tage in der Schweiz. Nach einem Zumba- Übevormittag, einer Haushalts- Mittagszeit und einem Nachmittag mit 2 Stunden Fußball Training für die großen Jungs und Groß-Schulsachen- Einkauf mit Tochter und Jüngstem sowie eine Chillrunde im Freibad kam die Frage auf, was machen wir am Abend. Sönke wollte ins Bett, Nele telefonieren, Jesper hatte ein bisschen Bauchweh und wusste nicht hohin mit sich und Kersten meinte, am liebsten würde er sich in mein Bett kuscheln und ein Buch anschauen.

Gute Idee! Also haben wir zwei uns eingekuschelt, als auch schon Jesper dazu kam. Kurze Zeit später ging die Tür wieder auf und Sönke wollte auch lieber bei uns sein. Nur Nele blieb am Telefon…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s