„Dich bügel ich nie wieder“

Heute in meinem Lebe leichter Kurs.

Eine Teilnehmerin erzählt aus ihrer letzten Woche. Sie ist beim Bügeln und zieht ihre viel zu groß gewordene Jeans aus dem Korb. Sie beginnt zu bügeln, dann denkt sie: „Ne, dich bügel ich nie wieder“. Dann öffnet sie ihr Fester und pfeffert das Teil im hohen Bogen in den Bauschuttkontainer, den sie gerade vor ihrem Haus stehen hat.

Davon bräuchte ich jetzt ein Foto, hab ich leider nicht. Ihr könnt euch aber sicher diese Genugtuung bildlich vorstellen.

Wir sind in der 9. Abnehmwoche. Sie hat bereits 8,6 kg geschafft. Was fast noch schöner ist, ist ihr in die Augen zu sehen. Da ist wieder so viel Lebensfreude und Wille zu entdecken. Sie hat schon viel verändert.

Noch hat sie ein gutes Stück Weg vor sich.  Schon jetzt lebt sie aber  viel leichter.

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s