Ich leb dann mal leichter

Das hört sich ziemlich leicht an. So als könne man sich dazu einfach entscheiden und dann ist es so. Stimmt! Mit einer Entscheidung fängt es an. Jede Handlung beginnt mit einem Gedanken.

talmudWenn sich wirklich etwas ändern soll, dann reicht der Gedanke jedoch nicht aus. Werde aktiv. Gehe den nächsten gangbaren Schritt. Welcher ist das für dich?

Vielleicht bist du gedanklich bis hierher schon oft gekommen. Dann hat dich aber der Mut verlassen. Zu oft kommen wieder andere Gedanken hoch. Z.B.“ Ich will aber nicht auf dies und das verzichten.“ „Bei mir geht das nicht weil ….“ „Leben will ich ja auch noch und nicht mehr nur Kalorien zählen“.

Vielleicht hast du einfach schlechte Erfahrungen mit dem Abnehmen gemacht. Was mir geholfen hat ist, wirklich etwas neues anzufangen. Es bringt nichts, wenn ich vorrübergehend extrem anders lebe, um möglichst schnell wieder so weiter machen zu können wie vorher. Wer eine dauerhafte Veränderung auf der Waage haben möchte, muss auch seine Gewohnheiten dauerhaft ändern.

Vielleicht ist dein nächster Schritt ein Anruf bei mir. Noch gibt es ein paar Plätze in meinen Lebe leichter Kursen am Montag und Dienstag. Der Freitag ist bereits ausgebucht. Wenn du nicht in eine Gruppe kommen kannst biete ich auch Online Coaching an.

Heute Abend gehe ich übrigens nach Endingen zu Patric Heizmann. Der Titel seiner Show und gleichnamigen Buch hat mich zu der Überschrift dieses Beitrages animiert. „Ich bin dann mal schlank“

Das Buch habe ich gelesen und viele Parallelen zu Lebe leichter gefunden. Heute Abend möchte ich mich einfach zurück lehnen und genießen wie lustig es sein kann leichter zu leben. „Diäten sind nicht lustig, aber man kann wunderbar darüber lachen“. Das haben wir in unseren Lebe leichter Treffen auch schon oft, wenn die Frauen erzählen, was sie schon alles ausprobiert haben.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s