Online Coaching: Gerade jetzt!

Ich freue mich immer wieder über die Erfolgserlebnisse meiner Lebe leichter Teilnehmer. Kürzlich schrieb mir wieder eine Online Teilnehmerin von zwei Erlebnissen beim Einkaufen. Sie hat bereits 7,5 Kilo abgenommen. An die Neue Kleidergröße muss sie sich erste gewöhnen.

Erstes Erlebnis:
„Letzte Woche bin ich, was ich ja früher überhaupt nicht mochte, zum Einkaufen gegangen, um mir eine Skitourenhose zu zulegen. Die Verkäuferin, eine Stammtischfreundin von mir, brachte mir gleich eine Hose in Größe 42. Ich probierte sie an, sie war zu groß. Nun brachte sie mir eine in Größe 40, auch zu groß und dann die Größe 38. Diese passte. Was für eine Freude für mich. Meine Freundin fragte mich nicht, ob ich abgenommen habe. Ich sagte auch nichts.“

Zweiters Erlebnis:
„Im Sommer habe ich einen Rock in Größe 38 in ein Geschäft, in dem ich den Rock kaufte,  zum weiter machen gebracht.
Die Verkäuferin rief mich an, dass man den Rock nicht ändern kann. Ich hab den Rock dann total vergessen und letzte Woche wollte ich ihn dann abholen. Die Chefin war da, sie sagte, ich seh so gut aus. Meine Augen strahlen. Irgendetwas hat sich bei mir verändert, sie weiß nur nicht was. Ich sagte nichts vom abnehmen. Hatte meinen Mantel in Größe 42 an.
Dann wollte sie doch nochmal schauen, ob man den Rock nicht weiter machen kann. Ich ging in die Kabine, der Rock passte! Ich kam aus der Kabine raus und Marianne, die Chefin bekam ihren Mund gar nicht mehr zu, vor lauter staunen. Sie hätte gedacht, dass man den Rock mindestens um 15 cm weiter machen muss und nun kam ich in Größe 38 raus. Sie freute sich sooo sehr, dass ich abgenommen habe und wusste nun, warum ich so gut aussah.
 Ja es gibt Leute, die können sich mit einem freuen !! Das tut richtig gut“
Weihnachten rückt näher, die Plätzchenteller auch. Für manche ist der Frust da bereits vorprogrammiert. Wie schön wäre es statt dessen an Weihnachten von lieben Menschen, die man lange nicht gesehen hat ein Kompliment zu bekommen. Probieren Sie doch das Lebe leichter 6×1 einfach mal 4 Wochen aus. Zwei Kilo verschwinden so mindestens.
Wie es geht?
  • Essen Sie drei Mahlzeiten nach Ihrem Geschmack. Jeweils nur ein Teller. Auf jedem Teller sollte ein Drittel Obst oder Gemüse sein, ein Drittel gute Kohlenhydrate, und ein Drittel Eiweiß.
  • Zwischen den Mahlzeiten darf der Magen 4-5 Stunden pausieren.
  • 2 Mal in der Woche dürfen Sie eine Ausnahme machen. Also bei einer Portion etwas mehr als einen Teller, oder in der Pause eine kleine Zwischenmahlzeit essen.
  • Trinken Sie täglich 2-3 Liter Wasser oder Tee. 4 Tassen Kaffee dürfen mit angerechnet werden, aber ohne Zucker und nur wenig Milch.
  • Mehr Bewegung erhöht den Kalorienverbrauch. Gewöhnen Sie sich an feste Sport Termine an 2-3 Tagen in der Woche. Zusätzliche bringen Sie auf natürliche Weise mehr Bewegung in den Alltag, indem Sie mehr zu Fuß gehen und z.B. mehr Treppen benutzen.
  • Das waren erst fünf Punkte, fehlt also noch einer. Leichter wird es leichter zu werden, wenn Sie nicht allein unterwegs sind. Suchen Sie sich Verbündete unter Ihren Kollegen oder in der Familie. Wenn Sie professionelle Unterstützung möchten, kann ich Sie bei einem Online Coaching persönlich begleiten und Ihnen jede Woche wertvolles Material schicken. Jeden Montag ist ein Start möglich.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s